Nützliche Links für Übersetzer und Übersetzungen

Hier finden Sie einige Links (Statistiken, Wörterbücher, nützliche Websites), die uns interessant erscheinen und Ihnen bei Ihren Übersetzungen helfen könnten.

 

Hilfsmittel und Ressourcen für Übersetzungen

Hilfsmittel und Ressourcen für Übersetzungen
translatortips.com - hilft Übersetzern bei ihrer Arbeit
I18nGuy - Website zu Internationalisierung, Lokalisierung, Standards und Unterhaltung
i18n Gurus - offenes Verzeichnis von Internationalisierungs-Ressourcen
Babylon Tool - Glossar und Informationen
TRADOS - Plattformen für mehrsprachiges Content Management und Lokalisierung
Déjà Vu - ein gutes und individuell veränderbares computerunterstütztes Übersetzungssystem
Star - Software für Globalisierung und Lokalisierung
Systran - Software zur Maschinenübersetzung
PASSOLO - Tools zur Software-Lokalisierung
SDLX Interactive Translation System - Tools für Übersetzungen und Lokalisierungen
FreeBudget - Freeware-Tool zur Wörterzählung und Preiserstellung für .rtf-, .doc- und .txt-Dateien
RC-WinTrans - Übersetzungssoftware für Windows-Quelldateien und Windows-Applikationen
Restorator - UI-Editor für Windows-Programme
Search and Replace -schnelles Such- und Ersetzen-Programm für Win 3.x/95/NT. Sehr nützlich!
Transword - Transit, Termstar, niederländische E-Wörterbücher
WebBudget - Tool zur Wörterzählung und Preiserstellung für HTML-Dateien und Projekte
Smartlink - Sprach- und Übersetzungssoftware für Englisch und Russisch
Wordfast - Übersetzungsspeichersoftware, 100% Trados-kompatibel

Partner-Sites

Hinweis zu verlinkten Seiten:

Der Inhaber dieser Seiten ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemein geltenden Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind die Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist der Inhaber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§ 5 Abs. 2 TDG).

Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen.
Der Inhaber hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen hin zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, so weit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage des Inhabers von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.